Börnicke jetzt Agent von Lilli-Marie Engels

Die Weltmeisterin der Amateurrennreiterinnen des Jahres 2018, Lilli- Marie Engels, hat ab sofort einen neuen Manager. Patrick Börnicke wird sich ab sofort um die Ritte der 19-jährigen kümmern. Mit Lukas Delozier arbeitet er bereits seit einigen Wochen zusammen.

Bei Trainer Dominik Moser in Hannover hat die amtierende Championesse im August ihre Ausbildung zur Profireiterin angetreten und reitet im Moment mit zwei Kilo Erlaubnis. „Lilli-Marie Engels ist eine starke Reiterin, die sehr ehrgeizig ist und das Zeug dazu hat, bei den Profis mithalten zu können“, so Börnicke. „Nach den großen Erfolgen als Amateurreiterin soll Lilli-Marie Engels nun bei den Profis ihr Können ausschöpfen.“

Das Ziel sei es, die Reiterin unter die Top 15 zu bringen. Liubov Grigorieva steht im Jahre 2019 als beste Berufsrennreiterin auf Platz 21 der Championatsrangliste.

Börnicke weiter: „Wir müssen besonders unsere jungen Talente, egal welchen Geschlechts, fördern, um dem deutschen Rennsport eine attraktive und professionelle Zukunft zu sichern. Im besonderen Hinblick auf den Generationswechsel.“

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly