Binti Al Nar am Samstag wieder im Belmont Park

Noch am vergangenen Samstag zeigte die von Peter Schiergen für das Syndikat Rapido trainierte Binti Al Nar im Belmont Park eine gute Leistung, als sie in einem mit 85.000 Dollar dotierten Altersgewichtsrennen über 1700 Meter den zweiten Platz belegte. An diesem Samstag könnte die vierjährige Areion-Tochter nun erneut auf der Rennbahn in New York an den Start kommen.

Denn Binti Al Nar ist für die Perfect Sting Stakes vorgesehen, ein mit 100.000 Dollar dotiertes Meilenrennen auf Gras für vierjährige und ältere Stuten. Geritten wird der Gast aus Deutschland, für den es bereits der vierte USA-Start sein wird, dabei von Irad Ortiz jr.. Dabei hat es die Asterblüte-Stute in dem Rennen, das um 22.45 Uhr deutscher Zeit gelaufen wird, mit lediglich vier Gegnerinnen zu tun.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly