In Berlin dabei – Leon Wolff zieht Joker

Er hatte gerade mit Henk Grewes Assistent in Düsseldorf den Preis der Fortuna – Grand Prix Aufgalopp und somit das Hauptrennen des Tages gewonnen, da wurde Leon Wolff beim “Feiern” auch gleich wieder gestört.

Man hatte ihn ins Rennleitungszimmer gebeten, heraus war er wenig später mit einer dreitägigen Sperre wegen Behinderung eines anderen Pferdes auf dem Weg zum Schlussbogen gekommen.

Drei Renntage, vom 9. bis einschließlich 16. April, hätte er pausieren müssen. Der Zeitraum verschiebt sich nun aber ein Stück weit nach hinten, da der 19-jährige für den Renntag am 9. April in Berlin-Hoppegarten seinen Joker gezogen hat. Somit endet die Sperre erst nach dem Renntag am 22. April in Magdeburg. Verpassen wird Wolff zudem die Renntage in Köln (10. April) und Düsseldorf (16. April).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.05. Berlin-Hoppegarten
Mo, 29.05. Köln, Hannover
Sa, 03.06. Mannheim
So, 04.06. Düsseldorf
Do, 08.06. Mülheim
Sa, 10.06. Krefeld
Galopprennen in Frankreich
So, 28.05. Saint-Cloud, Vichy
Mo, 29.05. ParisLongchamp, Wissembourg, Salon d. Provence
Di, 30.05. Compiegne, Angers
Mi, 31.05. Dieppe, Strasbourg
Do, 01.06. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 02.06. Compiegne, Toulouse