Auktionsrennen geht an No Limit Credit

Mit dem BBAG Auktionsrennen Dortmund 2 für die Stuten über 1600 Meter, stand am Samstag in Dortmund das zweite Auktionsrennen für die Zweijährigen auf dieser Bahn auf dem Programm. Nachdem die Mitfavoritin La La Land am Morgen abgemeldet worden war, kamen zehn Pferde in der mit 52.000 Euro dotierten Youngster-Prüfung an den Start. Und auch wenn La La Land nicht lief, kam die Favoritin dennoch aus dem Besitz des Gestüts Karlshof.

Denn die von Andreas Suborics vorbereitete No Limit Credit, die bereits Dritte im Auktionsrennen in Baden-Baden, und Zweite im Düsseldorfer Auktionsrennen gewesen war, war mit einer Quote von 3,1:1 das am stärksten gewettete Pferd. Und ihrer Favoritenrolle wurde die Night of Thunder-Tochter unter Maxim Pecheur auch vollauf gerecht. Nachdem sie in der Gegenseite ganz außen galoppiert war, kam sie hinter Nour Dubawi bereits als Zweite durch den Schlussbogen. In der Zielgeraden war sie gleich in Angriffsposition, und an der 400 Meter-Marke übernahm sie die Spitze.

Und damit war die Angelegenheit dann auch bereits entschieden, denn No Limit Credit löste sich leicht von der Konkurrenz und arbeitete bis ins Ziel noch einen Vorteil von Längen heraus. Platz zwei ging an Nour Dubawi, hinter der Mariechen vor Paloma Ohe als Dritte über die Linie kam. (zum Video)

Die 1600 Meter waren besser für sie und Maxim hat die richtige Spur gewählt. Ich hatte nur vorher etwas Bedenken, dass sie zu heftig wird. Das war sie aber gottseidank nicht und es hat alles super geklappt. Jetzt könnte sie noch einmal in Mailand oder München laufen”, so Andreas Suborics nach dem Sieg der von ihm trainierten Stute.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers