Bavarian Classic: Das sagen die Platzierten

Mr Hollywood hat gerade für Trainer Henk Grewe das WETTSTAR.de – Bavarian Classic in München gewonnen und bei seinem Coach für tolle Laune gesorgt. Doch auch die Platzierten waren mit den Leistungen ihrer Starter nicht unzufrieden.

Peter Schiergen (Trainer Alpenjäger): “Sibylle hatte freie Hand. Sie durfte auch vorne gehen. Das Snow Late dann so früh gedrückt hat, war natürlich nicht optimal. Aber für den ersten Jahresstart bin ich zufrieden. Er wird aber nicht in die Union gehen, weil da Napolitano laufen wird. Wir überlegen diesbezüglich noch.”

Sarah Steinberg (Trainerin Fantastic Moon): “Ich bin sehr zufrieden. Wir haben ja wegen dem Boden lange überlegt, ob er überhaupt läuft. Und dafür hat er sich heute super geschlagen. Er hatte heute meiner Meinung nach zwei Boden-weich-Pferde vor sich, von daher alles in Ordnung. Ob er stehen kann, wissen wir noch nicht, als nächstes peilen wir deshalb um mal anzutesten jetzt die Union an.” (zum RaceBets-Langzeitmarkt)

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe