Ballindinas bestätigt Baden-Form – Sieg für Hillis und Phillip

Im vierten Rennen legte nach dem Sieg von Saba Storm der nächste Favorit nach, denn unter Konstantin Phillip siegte Ballindinas in einem als Amateurrennen ausgetragenen Ausgleich IV letztlich locker.

In Baden-Baden lief Ballindinas bereits stark, kam dort bereits auf einen zweiten Platz, nun konnte er in Köln unter dem talentierten Reiter nachlegen und es sogar noch besser machen. Der 3,3:1-Favorit vertritt die Farben des Stalles Sea Cloud und wird von Trainer John David Hillis in München-Riem vorbereitet. Hinter dem Dream Ahead-Sohn wurde Ziro in einer Zielfoto-Entscheidung Zweiter vor der lange weit aus dem Rennen gelegenen Shake Shake Shake.

„Es ist alles so aufgegangen, wie wir uns das vorher ausgemalt haben“, sagte Phillip kurz und knapp nach dem Rennen. Auf den Plätzen nahm die Rennleitung nach dem Rennen noch eine Überprüfung vor, beließ es am Ende jedoch bei der ursprünglichen Reihenfolge.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers