Baden Galopp startet Ticketverkauf 2023

Die Vorbereitungen für die Saison 2023 auf der traditionsreichen Galopprennbahn Baden-Baden|Iffezheim sind in vollem Gang. Mit dem 14. Februar hat der Vorverkauf für alle Renntage begonnen.

Trotz erheblich gestiegener Kosten hält der Veranstalter Baden Galopp die Eintrittspreise im Vorverkauf stabil auf Vorjahresniveau. An der Tageskasse wird der Sattelplatz allerdings 3 Euro teurer sein als im Vorverkauf.

„Wir schauen zuversichtlich auf die bevorstehenden Renntage, auch wenn die allgemeinen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen sicher besser sein könnten“, wirft der geschäftsführende Gesellschafter Stephan Buchner einen Blick voraus. „Ich rate allerdings allen Gästen, Tickets im Vorverkauf zu erwerben, weil die Tageskassentickets aufgrund der gestiegenen Personalkosten deutlich teurer geworden sind. Außerdem bedankt sich das gesamte Team von Baden Galopp noch einmal bei allen, die uns im Jahr 2022 unterstützt haben und hoffen, dass uns die Aktiven, die Besucher und unserer Partner auch weiterhin die Treue halten“.

10 Renntage sind geplant, Tickets gibt es für alle Bereiche (außer Champions Club) über die Webseite www.badengalopp.de

Plätze im Champions Club können direkt über Patricia Rotering (Leitung Marketing & Sales) über p.rotering@badengalopp.de gebucht werden.

Die Brenners Lounge startet den Vorverkauf Ihrer Tickets ebenfalls am 14.02.2023, diese Karten sind direkt über das Brenners Park Hotel buchbar.

Termine Rennveranstaltungen Baden Galopp 2023

Frühjahrs Meeting:

Donnerstag, 18. Mai (Christi Himmelfahrt)
Samstag, 20. Mai
Sonntag, 21. Mai

Grosse Woche:

Samstag, 26. August
Sonntag, 27. August
Mittwoch, 30. August
Samstag, 2. September
Sonntag, 3. September

Sales & Racing Festival:

Freitag, 13. Oktober
Sonntag, 15. Oktober

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 08.06. Mülheim
Sa, 10.06. Krefeld
So, 11.06. Köln, München
Fr, 16.06. Düsseldorf
Sa, 17.06. Dresden
So, 18.06. Hannover, Dortmund
Galopprennen in Frankreich
Do, 08.06. ParisLongchamp, Dieppe
Fr, 09.06. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 10.06. Lyon-Parilly, Les Sables, Auteuil
So, 11.06. ParisLongchamp, Tarbes, Cluny
Mo, 12.06. Strasbourg, Amiens
Di, 13.06. Compiegne