Anna-Lena Weidler gewinnt Lauf zur Wintermeisterschaft

Drittes Rennen war am Sonntag in Dortmund der 4. Lauf zur Taxi4horses Wintermeisterschaft der Amateure. In dem Ausgleich IV über 1800 Meter kamen neun Pferde an den Start. Rens Verberkt nahm es dabei auf dem Höchstgewicht Salta Altais als einziger Mann mit neun Damen auf.

Mit dem 3,0:1-Favoriten war er jedoch enttäuschend früh geschlagen. Der Sieg ging dagegen an den von Marian Falk Weißmeier trainierten Saleron, der unter Anna-Lena Weidler zur Quote von 5,3:1 zu seinem zweiten Karrieretreffer kam, und dabei den Doppelschlag von Janine Beckmann verhinderte, deren Amity Island (Lea Achtermann) sich den zweiten Platz sicherte. Als Dritter kam Manero (Julia Rogl/Julia Rogl) über die Linie, doch weil seine Reiterin eine Peitsche anstatt einer Reitklappe benutzte, wurde Manero disqualifiziert. Janina Boysen kam so mit ihrer Picnic En Ville nach drei Siegen in der Wintermeistertschaft der Amateure diesmal auf den dritten Platz. Julia Rogl wurde von den Stewards mit einem Reitverbot vom 19.03. bis zum 30.04 (12 Renntage) belegt. (zum Video)

“Ich hatte Anfang der Gerade ein bißchen Pech, musste händevoll erst einmal auf die Lücke warten, aber dann hat er toll durchgezogen”, so Anna-Lena Weidler nach ihrem ersten Saisonsieg.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil