Starke neuer Stalljockey bei Grewe

Gemunkelt wurde darüber bereits häufig in den letzten Tagen, nun ist es perfekt. Andrasch Starke, der bis vor kurzem Stalljockey am Asterblüte-Quartier in Köln war, ist neuer Stalljockey am benachbarten Weidenpescher Quartier von Henk Grewe, von dessen Quartier Lukas Delozier zuvor in den Asterblüte-Stall wechselte.

Am Sonntag unterzeichnete Deutschlands amtierender Championjockey einen Zweijahresvertrag, nach dem der 44jährige bis Ende 2021 mit dem Kölner Quartier verbunden ist. “Ich bin sehr glücklich, mit Andrasch Starke den besten deutschen Jockey der letzten 20 Jahre an meinem Stall zu haben. Ich habe noch mit Andrasch zusammen geritten. Seine Professionalität, seine Klasse und seinen Ehrgeiz habe ich immer bewundert. Nun arbeiten wir eng zusammen, das ist toll”, so Henk Grewe über seinen neuen ersten Mann.

“Was Henk Grewe zusammen mit seinen Gesellschaftern in den vergangenen vier Jahren aufgebaut hat, ist einmalig in Deutschland. Als am vergangenen Montag die Anfrage kam, war ich sofort heiß auf diese Aufgabe. Ich möchte grosse Rennen gewinnen, ich möchte viele Rennen gewinnen, das ist mit den Pferden, dem Team und dem Trainer möglich”, so Andrasch Starke über seine neue Aufgabe.

Starke wird am Montag nach Japan aufbrechen, um dort für vier Wochen zu reiten., Auch im Februar und März könnte er dort in den Sattel steigen, ab 1. April 2020 wird er aber definitiv wieder in Deutschland aktiv sein.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau