Schafft Amorella den fünften Sieg beim sechsten Start?

Sportlich richten sich die meisten Blicke am Donnerstag zum Auftakt des Frühjahrs-Meetings in Iffezheim auf die Badener Meile. Aber auch ein anderes Rennen hat es in sich. Und in diesem steht Amorella vor ihrem fünften Sieg beim sechsten Start.

Dort, wo ihre Karriere spät im Augist 2018 begann – in Iffezheim – kann die vier Jahre alte Stute aus dem Stall von Markus Klug in Köln nun den wichtigsten Sieg einfahren. Im Preis der Baden-Badener Hotellerie & Gastronomie winkt der dritte Listentreffer der Karriere. Nach dem Eindruck vom Saisoneinstand, als sie in Hannover gewann, ist das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht. Adrie de Vries soll Sieg Nummer fünf in trockene Tücher bringen.

Serena (Marco Casamento) und die Schweizerin Sweet Soul Music (Dennis Schiergen) sowie die aus Frankreich anreisende Watayouna (Ronan Thomas) sind die stärksten Gegnerinnen.  Insgesamt treten zehn Starterinnen auf der 2200 Meter –Strecke des mit 25.000 Euro dotierten Listenrennens an (Zum Langzeitmarkt).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau