Adelresorts Kimbear in Jebel Ali ohne Chancen

Auch bei seinem zweiten Dubai-Start in diesem Jahr war der im Besitz des Adelresorts von Adel Massaad stehende Kimbear ohne Möglichkeiten.

Am Sonntag belegte der Temple City-Sohn, der derzeit unter der Regie von Ali Al Badwawi lauft, in Jebel Ali in einem Meilen-Rennen unter Adrie de Vries Rang zehn hinter dem Sieger Justice Protecol (4,0).

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly