ABBA-Pianist sendet seine Stute zu Sea The Moon

In der übernächsten Ausgabe der „Sport-Welt“ geht in unserer Serie „Top Züchter 2018“ mit dem Gestüt Görlsdorf weiter.

Spricht man über Görlsdorf, dann redet man gleichermaßen über den hochüberlegenen Derbysieger von 2014 Sea The Moon, der mit seinem ersten Jahrgang auf der Rennbahn schon mächtig für Aufsehen sorgte. Auch in diesem Jahr ist das Buch des Sea the Stars-Sohnes vollgefüllt, es gibt sogar Wartelisten.

Einer der eine Buchung für Sea The Moon erhalten hat, ist kein Geringerer als ABBA-Pianist Benny Anderson. Der Schwede hat seine zweifache Listen-Siegerin Ray ins Lanwades Stud geschickt. “Bei so viel klassischem Potential darf natürlich auch ein bisschen Pop-Musik nicht fehlen”, heißt es aus dem Gestüt Görlsdorf.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil