125.000 Guineas für Calyxa-Tochter

Deutsche Interessen waren auch am Dienstag bei der Tattersalls October Yearling Sale aktiv. So verkaufte Stauffenberg Bloodstock u.a. eine Kingman-Tochter mit dem Namen Chloe (Lot 843).

Die Stute stammt aus der hier bestens bekannten Gestüt Haus Ittlingerin Calyxa. Die Pivotal-Tochter wurde seiner Zeit von Ferdinand Leve vorbereitet und gewann drei Listen- und ein Gruppe III-Rennen. Auf Gruppe I-Level lief sie platziert. Der Hammer fiel für Chloe bei 125.000 Guineas, den Zuschlag sicherte sich das Yeomanstown Stud. Einen schönen Preis, 130.000 Guineas, erzielte auch die Lot-Nummer 1040, ein Sea The Moon-Sohn aus der Homepage. Das Angebot des Mountain View Studs ging an Jeremy Glover.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil