Susanne L. Born wird Pressesprecherin in Berlin-Hoppegarten

Ab sofort wird Susanne L. Born das Team der Rennbahn Berlin-Hoppegarten als neue Pressesprecherin verstärken.

„Die ausgewiesene Kennerin der Galoppsportszene war vorher in Hannover und Baden-Baden in gleicher Position tätig. Ziel wird es sein, die Unterstützung und Zusammenarbeit mit Medienvertretern zu intensivieren, um die Präsenz des Galopprennsports in den Medien nachhaltig zu stärken“, heißt es von Seiten des Rennvereins.

Rennbahn-Eigentümer Gerhard Schöningh: „Die Mission ist klar: Susanne L. Born soll die Begeisterung für unseren Sport in der Öffentlichkeit steigern. Dabei liegt ein besonderes Augenmerk darauf, neue Anhänger und Medienpartner zu gewinnen, die die Einzigartigkeit und Faszination unseres Sports erkennen und teilen. Der Galopprennsport begeistert durch die Schnelligkeit und Eleganz der Pferde und bietet ein einmaliges Erlebnis für Menschen jeden Alters. Mit seiner idyllischen Kulisse lädt die Rennbahn Berlin-Hoppegarten dazu ein, einen unvergleichlichen Tag in der Natur zu genießen.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly