Premiere für das Derby – Erstmals live nach Hong Kong

Wenn sich am 2. Juli die Boxen zum IDEE 154. Deutschen Derby in Hamburg öffnen, dann feiert das Blaue Band gleichzeitig eine Premiere, denn das wichtigste deutsche Galopprennen wird in Kooperation mit Wettstar erstmals in seiner langen Historie live nach Hong Kong übertragen, und damit Bestandteil des World Pools mit seinen Millionen-Umsätzen sein.

Wettstar freut sich sehr, dass es zu erneut zu einer Kooperation kommt, die in enger Abstimmung mit der Rennbahn in Hamburg erfolgt“, heißt in einer Pressemitteilung.

Es ist nicht das erste Mal, dass deutsche Rennen nach Hong Kong übertragen werden. 2022 hatte Hoppegarten rund um den Großen Preis von Berlin das Vergnügen, Teil des Pools zu sein. Damals war es noch kein World Pool, es war aus technischen Gründen nur Hong Kong angeschlossen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne