Junger Galopp stellt sich am Donnerstag in einer Onlineveranstaltung vor

Der fehlende Nachwuchs ist ein Dauerthema im Deutschen Galopprennsport. Um dem Problem entgegenzuwirken, gibt es mittlerweile verschiedene Organisationen, die sich gebildet haben, damit jungen Menschen der Zugang zum Rennsport erleichtert wird.

„Junger Galop“ ist eine dieser Organisationen. Die Nachwuchsorganisation von Deutscher Galopp sieht sich als Stimme der jungen Generation im Sport und möchte aktiv zur Nachwuchsförderung und Zukunftssicherung des Deutschen Turfs beitragen.

Schon am kommenden Donnerstag stellt sich Junger Galopp im Rahmen der Deutscher Galopp-Akademie mit einer Onlineveranstaltung vor. Zwischen 19 und 20 Uhr gibt es Einblicke in die verschiedenen Tätigkeitsbereiche und laufenden Projekte. Natürlich können im Anschluss auch offene Fragen gestellt werden und man kann sich mit dem Management-Team austauschen.

Link zur Anmeldung der Info-Veranstaltung

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste