Dortmund erhöht Rennpreise an Himmelfahrt, Sieglosenrennen zusätzlich

Nach Magdeburg hat auch Dortmund die Rennpreise für den Renntag an Christi Himmelfahrt angehoben.

Die neuen Rennpreise sind nun auch in den Systemen von Deutscher Galopp hinterlegt. Mit Ausnahme des Verkaufsrennens gibt es in allen Rennen des Tages 1.000 Euro mehr zu verdienen als ursprünglich angedacht.

Zwei Rennen werden zudem zusätzlich ausgeschrieben: ein Sieglosenrennen für Dreijährige über 2.050 Meter, dotiert mit 10.000 Euro, sowie ein Ausgleich IV (GAG +1) über 1800 Meter.

An besagtem Renntag veranstalten Iffezheim, Dortmund und Magdeburg.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau