2. Mai: Nennungsschluss für viele Gruppe-Rennen

Der kommende Dienstag, der 2. Mai, ist der Nennungsschluss für eine ganze Reihe von Gruppe-Rennen.

Darunter sind mit dem Großen Preis der Wirtschaft in Dortmund (18.06.23, Gr. III) und dem 153. Grosser Preis von Baden (03.09.23, Gr. I) auch zwei Rennen, bei denen der ursprüngliche Nennungsschluss verlängert worden war. Für Dortmund sind 20 Nennungen eingegangen, das Rennen ist noch eine Woche länger auf.

Nennungsschluss ist am kommenden Dienstag darüber hinaus für drei Hamburger Gruppe-Rennen. Den Wettstar Großer Hansa-Preis (01.07.2023, Gr. II), den Sparkasse Holstein Cup (02.07.23, Gr. III) und die Mehl-Mülhens-Trophy (02.07.23, Gr. III).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse