Sisfahan – Hoppegarten statt ParisLongchamp

Sisfahan war für den zur Gruppe III zählenden Prix d’Hedouville am kommenden Sonntag in ParisLongchamp genannt, doch am Donnerstag wurde der im Besitz von Darius Racing und Michael Motschmann stehende Isfahan-Sohn aus dem Rennen genommen.

Man hat andere Pläne, wie Henk Grewe gegenüber GaloppOnline.de sagte: „Er wird am 19. Mai im Oleander-Rennen (Gr. II) in Hoppegarten über 3200 Meter laufen.“

Damit kommt der Derbysieger von 2021 erstmals seit seinem siebten Platz am 25. März 2023 im Dubai Gold wieder auf einer Cup-Distanz an den Start, zuletzt lief er sechsmal in Folge über 2400 Meter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy