Internationale-News

Globetrotter State of Rest - Kann er auch 1600?

Joseph O'Brien

Größer internationaler Höhepunkt am Sonntag ist der Prix Jacques le Marois, das mit einer Millionen Euro dotierte Meilenrennen beim Sommermeetings in Deauville.

Glen Shiel beendet Karriere

Glen Shiel wird keine Rennen mehr bestreiten.

Die USA - Ein gutes Pflaster für Appleby

Am Samstag gewann Nations Pride für Charlie Appleby in Saratoga die Derby Invitational Stakes auf Gruppe I Ebene.

Erster Stakes-Sieger für U S Navy Flag

Der dreifache Gruppe I-Sieger U S Navy Flag konnte am Samstag seinen ersten Stakes-Sieger feiern.

Secretariat Stakes gestrichen

Seit geraumer Zeit kämpft die Kentucky Derby-Bahn Churchill Downs nun schon mit Problemen rund um die neu installierte Grasbahn.

Erster Erfolg für Dubai Breeze-Up Sale-Verkauf

In diesem Jahr fand zum ersten Mal während des Dubai World Cup Carnivals in Zusammenarbeit mit Goffs die Dubai Breeze-Up Sale statt.

Breeders‘ Cup für Saffron Beach

Saffron Beach (Hemke)

Saffron Beach, die am Dienstag im Prix Rothschild in Deauville ihren zweiten Erfolg auf Gruppe I-Ebene feiern konnte, soll dieses Jahr am Breeders‘ Cup-Meeting in den USA teilnehmen.

Saffron Beach macht es dem Jockey leicht

William Buick

Sie kam als beeindruckende Siegerin der Duke Of Cambridge Stakes (Gr. II) von Royal Ascot nach Frankreich.

Savabeel erneut Champion-Sire in Neuseeland

Es ist ein weiteres Jahr in Neuseeland, in dem Savabeel das Ranking der Stallions dominiert hat.

Real World für Cox Plate vorgesehen

Saeed bin Suroor

Real World, der zuletzt Zweiter zu Baaeed in den Queen Anne Stakes während Royal Ascot war, könnte dieses Jahr nach Australien reisen und an der Cox Plate teilnehmen. Das prestigeträchtige Gruppe I-Rennen wird am 22.Oktober in Moonee Valley ausgetragen.

Der von Saeed bin Suroor trainierte Godolphin-Galopper ist nicht der einzige Europäer, der für die 2040 Meter-Prüfung vorgesehen ist. Auch der von Joseph O’Brien trainierte Titelverteidiger State Of Rest soll antreten. Der Starspangledbanner-Sohn war zuletzt während Royal Ascot in den Prince of Wales’s Stakes erfolgreich.

The Everest - Der Stand der Dinge

Noch ist jede Menge Zeit bis zum The Everest, dem höchstdotierten Grasbahnrennen der Welt.

Golden Horn wechselt das Gestüt

Der bisher für Darley und Anthony Oppenheimer als Deckhengst im Dalham Hall Stud tätige Derby- und Arc-Sieger Golden Horn ist verkauft worden.

Nature Strip startet bald wieder voll durch

Chris Waller

Nature Strip, der während Royal Ascot den Sieg für Australien in den King’s Stand Stakes markierte, soll seine kommende Kampagne in den zur Gruppe II zählenden The Shorts auf der Rennbahn Randwick beginnen.

Seiten