Internationale-News

Lys Gracieux wechselt in die Zucht

Die Cox Plate-Siegerin Lys Gracieux wird Ende des Jahres in die Zucht gehen.

Mr Satchmo gewinnt vorletzten Defi-Lauf

Mit dem Grand Prix de Marseille stand am Sonntag in Marseille-Borely der 17. und damit Vorletzte Lauf der internationalen Rennserie "Le Defi du Galop" auf dem Programm.

Vorbereitung auf die International Races

Beauty Generation auf dem Weg zum Sieg

Im letzten Jahr blieben alle Gruppe I-Rennen während der International Races in Hong Kong im Land. Natürlich setzt man alles daran, diesen Erfolg im kommenden Dezember zu wiederholen.

Heute Douvan-Comeback in Clonmel

Beim heutigen Renntag auf der irischen Rennbahn Clonmel soll der achtfache Gruppe I-Sieger Douvan nach 569 Tagen Pause sein Comeback geben.

Große Geste - Championatskampf bleibt aus

Der US-Hindernisjockey Michael Mitchell wird am kommenden Wochenende keine Ritte in den USA ausführen.

Marmelo geht in die Zucht

Marmelo

Die Diskussionen haben ein Ende. Marmelo, der den Melbourne Cup verpasste, wird Deckhengst.

Dallmayr-Sieger bleibt in Australien

Vor einigen Monaten kaufte sich Australian Bloodstock in zwei aussichtsreiche Pferde für den spring carnival ein.

Entscheidung steht - "Thunder" nach Japan

Seit Freitag ist klar in welchem Gestüt von Darley der Helmet-Sohn Thunder Snow 2020 als Deckhengst aufgestellt wird. Er geht nach Japan.

Stuten beherrschen letztes Gruppe I-Rennen

Am Sonntag stand in der Hindernishochburg Auteuil das finale Gruppe I-Rennen der französischen Saison auf der Karte.

Nächstes Ziel Japan Cup

Langzeitpläne für Prince Of Arran hat sein Trainer Charlie Fellowes sofort nach dem zweiten Platz im Melbourne Cup gemacht.

Il Paradiso verkauft

Coolmores Il Paradiso, der nach Protest im Melbourne Cup vom vierten auf den dritten Platz hochgesetzt wurde, bleibt in Australien.

Capri wird Deckhengst

Capri, irischer Derby-Sieger im Jahr 2017, geht in die Zucht.

O'Briens Magic Wand gewinnt Mackinnon Stakes

Ryan Moore

Mit den Mackinnon Stakes stand am Samstag auf der Rennbahn Flemington ein Gruppe I-Rennen auf dem Programm.

Seiten