News

Zweiter Saisonsieg für Batistics Andersson

Andersson (Archiv)

Der von Gordan Batistic trainierte Andersson gewann am Dienstagmittag ein mit 13.000 Euro dotiertes Classe 4-Handicap in Compiegne.

In der 1600-Meter-Prüfung kam der fünfjährige Scalo-Sohn in den Farben der Ecurie Brasilien zu einem Kampferfolg gegen Beaupreau, den er mit Alexis Pouchin im Sattel mit einem Kopf Vorsprung besiegen konnte.

Für 4,9:1-Favorit Andersson, der sich gegen 17 Gegner durchsetzte, war es bereits der zweite Saisonsieg.

(15.06.2021)