News

Abhayaa mit Hardouin, Toy weiter im Diana-Feld

Abhayaa
Abhayaa

Nach der letzten Streichung für den Henkel-Preis der Diana wird ein Start der von Aidan O’Brien trainierten Irish Oaks-Zweiten Toy immer wahrscheinlicher, denn die im Besitz von Smith, Magnier, Tabor und Westerberg stehende Galileo-Tochter ist weiter im Feld für das Stuten-Derby am, kommenden Sonntag in Düsseldorf.

International wird das Feld aber in jedem Fall, denn Carina Feys Abhayaa aus dem Besitz von Natalie Steinmann ist seit Montag mit Jockey Eddy Hardouin angegeben. Zuletzt gewann die Australia-Tochter das Mülheimer Diana-Trial (LR),

 

(01.08.2022)