Perfekter Carnival-Start! Gruppesieg für Adrie de Vries

Lord Glitters Foto: emiratesracing.com

Toller Erfolg für Adrie de Vries. Zum Start des Dubai World Cup Carnivals in Meydan konnte der Niederländer am Donnerstag die zur Gruppe II zählenden Singspiel Stakes (163.000 Dollar) über 1800 Meter auf der Grasbahn für sich entscheiden.

Brandau-Tiedtke-Konzept zurückgezogen!

Andreas Tiedtke

Gemeinsam mit dem Gastronomen Mike Brandau hatte Andreas Tiedtke an einem Konzept für die Zukunft der Rennbahn in Iffezheim gearbeitet.

Das lesen Sie in der nächsten Sport-Welt

Am Freitag, dem 22. Januar, erscheint die neueste Ausgabe der Sport-Welt (Nr. 006).

Jetzt ist auch das erste Best Solution-Fohlen da!

Best Solution

Nun ist auch das erste Fohlen des Nachwuchsbeschälers und dreifachen Gruppe I-Siegers Best Solution auf die Welt gekommen.

Schnelles Doppel für Casamento

Marco Casamento arbeitet weiter an seinem persönlichen Katar-Rekord. Am Donnerstag gelangen ihm die Saisonsiege 20 und 21.

Schmid: "Absage wie ein Schlag ins Gesicht"

Wie ein Schlag ins Gesicht fühle sich die Absage des Frühjahrs-Meetings durch Deutscher Galopp an, so Iffezheims Bürgermeister Christian Schmid.

Calicos tadelloser Hindernis-Einstand

Das war mal ein gelungener Start in die Hinderniskarriere.

Walderbe in Riad auf 3000 Metern - Dann nach Dubai?

Walderbe (Archiv)

Der von Ralf Rohne trainierte Walderbe gehört zu den vier deutschen Pferden, die für den Saudi Cup am 20. Februar vorgesehen sind.

Drei aus sechs - Nächster Sieg für Groupie

Groupie (Archiv)

Der Donnerstags-Renntag im belgischen Mons war noch nicht alt, da gab es den ersten deutschen Treffer zu verbuchen.

Numerion gegen den "schweren" Town Charter

Numerion (2.v.li.)

In Dortmund geht es am Sonntag in die nächste Sand-Runde. Wieder stehen sechs Rennen auf der Karte.

Sonntag, 17 Uhr: Digital-Premiere des Züchtertreffs

Über den Mittag Rennen in Dortmund, ab 17 Uhr dann Züchtertreff. Der Sonntag bietet ein volles Programm.

Die Sonderregelungen für den Sonntag in Dortmund

Der Dortmunder Rennverein weist im Vorfeld des Renntages am Sonntag erneut auf die corona-bedingten Regeln hin.

Rennsport in Corona-Zeiten: Das sagt Michael Vesper

Dr. Michael Vesper

Der Vorstand von Deutscher Galopp hat auf seiner Sitzung am Dienstag zahlreiche wichtige Weichenstellungen vorgenommen.

Seiten