Weiter 43 Grupperennen - Badener Meile nun Gruppe III

Inzwischen sind alle Grupperennen der Saison 2023 in Deutschland ausgeschrieben.

Hengst-Präsentation im Gestüt Hofgut Heymann

Wild Chief

Am kommenden Samstag veranstaltet das Gestüt Hofgut Heymann eine eigene Hengst-Präsentation.

Das ist der Handicapper des Jahres

Den ersten GaloppOnline.de-Award-Sieger haben wir Ihnen am vergangenen Freitag präsentiert.

Doppel für Engels/Gernreich durch Amely Adventure

Lilli-Marie Engels und Katja Gernreich haben sich in die Riege der Dortmunder Doppelsieger eingereiht.

Family Business: Hofers No Day Never bester Sprinter

Das sah gut aus und dieser Sieg war nach der Serie an Plätzen auch wirklich verdient: No Day Never war der beste Sprinter in Dortmund.

Seidl gewinnt in St. Moritz, Only the Brave angehalten

Den wichtigsten Test für den in zwei Wochen anstehenden Großen Preis von St. Moritz hat Martin Seidl mit Abrams Creek gewonnen.

Wahnsinn: de Vries mit Hattrick in Meydan

Ein Riesentag für Adrie de Vries am Sonntag in Meydan.

Ein FX Doppel – Aber der Favorit nur Zweiter

Dass das Verkaufsrennen des Dortmunder Sonntag-Renntages in den Iffezheimer Stall von Fabian Xaver Weißmeier wandert, damit war zu rechnen.

Stephen Hellyn gewinnt Skikjöring, das keines war

Stephen Hellyn

Das Skikjöring-Rennen fiel am Sonntag in St. Moritz den Bedingungen zum Opfer, konnte nicht über die geplanten 2700 Meter gelaufen werden.

Agent Sim mit der Lizenz zum Riesengewinn

Ein neues Gebiss, das man ihm verpasst hat, hat Wunder gewirkt: Agent Sim hat zur Quote von 25,4:1 in Dortmund den Toto wackeln lassen.

Klein/Scardino marschieren: Occasion ohne Opposition

Die Stallform von Trainer Marco Klein bleibt gewaltig. Durch Occasion gab es am Sonntag in Dortmund den fünften Jahressieg.

Tapeten Toni zickt rum, Identified mit Piechulek vorne

Mann des Tages: Rene Piechulek

Das erste Galopprennen des White Turf-Meetings 2023 auf dem zugefrorenen See in St. Moritz endete mit dem Sieg von Jockey Rene Piechulek.

Sir Stanley kann auch Sand: Sieg beim Erstauftritt

Etwas überraschend ist der sechs Jahre Wallach Sir Stanley bis dato noch nie auf Sand gelaufen. Nun der erste Versuch und gleich der Volltreffer.

Seiten