Wertheimer Gruppe I-Doppel durch Solow

Der fünfjährige Singspiel-Wallach Solow aus dem Quartier von Freddy Head hat den Prix d’Ispahan (Gr.I) über 1850 Meter in beeindruckender Manier gewonnen und nach dem Prix Saint-Alary-Erfolg 30 Minuten zuvor von Queen’s Jewel für den zweiten Gruppe I-Sieg des Tages der Gebrüder Wertheimer gesorgt.

Im kleinen Minifeld von nur vier Pferden ließ Maxime Guyon den Fünfjährigen bei normalem Tempo hinter dem Piloten Gailo Chop und dem 27:10 Co-Favoriten sowie Grand Prix-Evergreen Cirrus des Aigles in Lauerposition galoppieren. Im Einlauf, als jeder auf einen Zweikampf zwischen „Cirrus“ und Solow wartete, war der Even Top-Sohn plötzlich auf dem Rückzug. Der Schimmel Solow dagegen drehte mit gewaltiger Beschleunigung auf und strebte einem überlegenen Sieg entgegen. Der Pilot Gailo Chop wurde Zweiter vor Sparkling Beam.

„Ich suche normalerweise nicht nach Entschuldigungen, aber ihm ist auf halber Strecke hinten ein Eisen in zwei Hälften durchgebrochen, ich glaube das macht das Ergebnis ziemlich deutlich“, sagte Corine Barande-Barbe, die Trainerin des Oldtimers.

Das kommt in Galopprennsport ganz sicherlich nicht all zu oft vor: Ein Pferd, das im Jahr zuvor zur selben Zeit auf derselben Bahn im Prix Vicomtesse Vigier (Gr.II) über eine mehr als 1200 Meter weitere Strecke deutlich geschlagener Sechster wurde, wird nach seinem Wechsel auf Distanzen um die 1600 Meter sechsmal nicht mehr bezwungen, davon nach seinem Sieg im Dubai Turf über 1800 Meter nun sogar zum zweiten Mal hintereinander auf höchstem Grand Prix-Level. Jeder wartet jetzt natürlich auf den großen Showdown des Schimmels im Juni während Royal Ascot in den Queen Anne Stakes (Gr.I) über die Meile mit u.a. Hong Kong-As Able Friend und dem frischen Lockinge Stakes (Gr.I)-Sieger Night Of Thunder.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste