Südafrika: Toto-Schocker aus Jacobs Zucht, Galileos großer Einfluss

Am Samstag fand auf der südafrikanischen Rennbahn Kenilworth das große Cape Town MET-Meeting statt. Gleich drei Gruppe I-Rennen standen auf der Karte, doch für große Schlagzeilen sorgte auch die Siegerin des zweiten Rennens, einem Altersgewichtsrennen für zweijährige Pferde über 1200 Meter.

Erfolgreich war Little Ballerina, eine von der Maine Chance Farm gezogene Vercingetorix-Tochter aus der Fastnet Rock-Stute Little Fastnet. Das Besondere an ihrem Sieg war die Quote, an einem Renntag, an dem einige Außenseiter punkten konnten. Sagenhafte 112,95:1 gab es bei einigen Buchmachern auf den Sieg.

Andreas Jacobs‘ Maine Chance Farm ist als Züchter auch verantwortlich für Princess Calla, die Siegerin der zur Gruppe I zählenden City of Town Stakes, die über die Meilendistanz führen.

Galileos Einfluss auf die Zucht machte sich am Samstag weltweit bemerkbar, nicht nur, dass seine Tochter Warm Heart in den USA den Pegasus World Cup Turf gewinnen konnte, er zeichnete auch in Südafrika als Mutterstutenvererber für den Sieger im World Cape Flying Championship verantwortlich. Dyce, ein William Longsword-Sohn, aus der von Galileo stammenden Beshaayir, war der Schnellste im Gruppe I-Rennen über die kurzen 1000 Meter.

Das Cape Town Met gewann Double Superlative unter dem in England reitenden Daniel Muscutt. Dessen Vater Peter ist Trainer in Südafrika, ein sehr emotionaler Sieg für beide.

Beshaayir wurde von David Shawe gezogen, sie stammt von einem der Shuttle-Trips, die Galileo nach Australien machte.

In der World Sports Cape Plate, dem dritten Gruppe I-Rennen der Karte, das über 2000 Meter führte, kam es durch Double Superlative zu einem Außenseitersieg. Der heiße Favorit See It Again musste sich mit dem vierten Platz begnügen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly