Steinberg und Piechulek weiter in Form – Auch Kosakenzipfel siegt

Und weiter geht es für Trainerin Sarah Steinberg und Jockey Rene Piechulek. Die Form steht.

Am Dienstag gewann das Münchener Team in Lyon-Parilly mit dem für den Stall Wo laufen sie denn? trainierten Kosakenzipfel ein Altersgewichtsrennen (15.000 Euro) über 2200 Meter völlig ungefährdet gegen Aramhes und Bazoques.

„Heute war ein guter Tag. Ich konnte schön an zweiter Stelle gehen. Ich habe ihn einmal gefragt und er hat direkt gut reagiert“, sagte Piechulek nach dem zweiten Karriere-Treffer des vierjährigen Reliable Man-Sohnes. Der Sieg zahlte 5,6:1.

Für Sarah Steinberg und Rene Piechulek war es der dritte Frankreich-Sieg in drei Tagen. Am Sonntag gewann man mit Fantastic Moon den Prix Niel (Liberty Racing 2021) und am Montag war man bereits mit Runnymede (Stall Salzburg) auf der Siegerstraße.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers