Sibylle Vogt gewinnt erstes White Turf-Galopprennen

Erfolgreicher Auftakt für Sibylle Vogt beim Start des White Turf-Meetings am Sonntag in St. Moritz. Auf dem zugefrorenen Moritzsee siegte die Schweizerin gleich im ersten Galopprennen des Tages.

In einem mit 15.000 Franken dotierten Altersgewichtsrennen über 1300 Meter führte Vogt den von Karin Suter-Weber trainierten Tapeten Toni zu einem leichten Sieg.

Der Ex-Deutsche, der 4,6:1 zahlte, siegte gegen Surprise of Easter und Notte A Roma.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 24.02. Chantilly, Auteuil
So, 25.02. Cagnes sur Mer, Machecoul
Mo, 26.02. Cagnes sur Mer, Fontainebleau
Di, 27.02. Marseille-Borely
Mi, 28.02. Angers
Do, 29.02. Chantilly