Royal Applause eingegangen

Royal Applause, eines der Lieblingspferde der verstorbenen Königin Elizabeth II, lebt nicht mehr. Der Klasse-Sprinter ist im Alter von 29 Jahren eingegangen.

Royal Applause gewann u. a. die Cork and Orrery Stakes, die heute als Platinum Jubilee Stakes bekannt sind und den Sprint Cup in Haydock.

Als Deckhengst hat er Acclamation hervorgebracht, der wiederum Vater von Top-Pferden wie Equiano, Marsha, Expert Eye, Mehmas und Dark Angel ist. Auch als Mutterstutenvererber hat sich Royal Applause einen Namen gemacht, Blue Point oder Adaay sind hier vor allem zu nennen.

Royal Applause wurde 1998 Deckhengst in den Royal Studs, wo er seinerzeit Shirley Heights ersetzte. 2017 ging er in Pension.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse