Rolle rückwärts: Hewick nicht ins Grand National sondern in den Aintree Bowl

Trainer Shark Hanlon war sich nach der Veröffentlichung der Gewichte sicher, dass er es mit seinem Star Hewick trotz des zu tragenden Höchstgewichts im Grand National probieren möchte. Davon hat er nun aber doch wieder Abstand genommen.

Eigentlich sollte Hewick am vergangenen Freitag im Cheltenham Gold Cup an den Start kommen, doch aufgrund des zu weichen Bodens hat man den auf gutem Boden zur Höchstform auflaufenden Virtual-Sohn vom Rennen abgemeldet.

Trotzdem soll Hewick, der als das Pferd aus der Bar bekannt ist, in Aintree an den Start gehen. Dann aber im zur Gruppe I zählenden Aintree Bowl über 5.000 Meter. Der Aintree Bowl ist das wichtigste Jagdrennen über eine Steherdistanz während des zwischen dem 11. und dem 13. April stattfindenden Grand National Festivals.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly