Rekord für die Blue Diamond Stakes

Die zur Gruppe I zählenden Blue Diamond Stakes sind nach den Golden Slipper Stakes das wichtigste Rennen für die Zweijährigen in Australien. Der Melbourne Racing Club hat gestern die Nennungen für die Blue Diamond Stakes veröffentlicht und es wurde mal wieder ein Rekord down under gebrochen.

Insgesamt wurden 947 Pferde eingeschrieben, so viele wie noch nie. Die meisten kommen aus dem Stall von Ciaron Maher und David Eustace, die 86 Zweijährige genannt haben. 20 Mehr als Godolphin und Annabel Neasham, die jeweils 66 Pferde einschrieben.

Erster Streichungstermin für das mit 1,5 Millionen australischen Dollar dotierte Rennen, das im nächsten Jahr in Sandown, ausgetragen wird, ist der 3. Januar. Normalerweise ist Caulfield der Austragungsort, allerdings werden die Renovierungsarbeiten auf der berühmten Rennbahn im Februar noch nicht abgeschlossen sein.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste