Panthalassa für Saudi Cup vorgesehen

Der von Yoshito Yahagi trainierte Panthalassa wird am 25. Februar nächsten Jahres am mit 20 Millionen US-Dollar dotierten Saudi Cup teilnehmen.

Ursprünglich sollte der Lord Kanaloa-Sohn seinen Titel im Dubai Turf verteidigen. In diesem Jahr hatte er das Gruppe I-Rennen gewonnen, zusammen mit Lord North, denn es gab totes Rennen.

Sollte er im Saudi Cup, der auf Dirt ausgetragen wird, gut abschneiden, kommt als nächstes Ziel der Dubai World Cup am 25. März infrage.

Seit dem Erfolg in Meydan hat Panthalassa vier Rennen bestritten. Im Juni lief er unplatziert im Gruppe I Takarazuka Kinen, er war Zweiter sowohl im Gruppe II Sapporo Kinen als auch  im Gruppe I Tenno Sho Autumn und zuletzt wurde er Zehnter im Hong Kong Cup während der International Races.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse