Nächster Big Point für Adrie de Vries und RB Rich Lyke Me?

Nach dem Sieg in den Madjani Stakes der Gruppe II am 8. Dezember nehmen Adrie de Vries und der Top-Araber RB Rich Lyke Me am Freitag in Meydan die zur Gruppe I zählende Al Maktoum Challenge Round 1 der Gruppe I in Angriff. Dabei geht das Duo als Titelverteidiger an den Start.

Der von Fawzi Nass trainierte Majd Al Arab-Sohn trifft auf 15 Gegner.

Ebenfalls am Freitag in Meydan am Start: Wirko. Der vom Gestüt Röttgen gezogene Kingman-Sohn kostete als Jährling bei der BBAG 700.000 Euro, ging zunächst an Godolphin. Nach einem weiteren Verkauf läuft der Wallach mittlerweile schon länger für das Bouresly Racing Syndicate. Trainer ist Rashed Bouresly. Der fünfjährige Wirko startet unter Omar Isaac Hernandez Salas im Al Rashidiya der Gruppe II.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau