Nächste Gruppe I-Platzierung für Danedream-Enkelin

Die Enkelin der großen Danedream, Rouge Eveil, sorgt in Japan weiter für Top-Resultate. Nach einem zweiten Platz im Queen Elizabeth II Cup (Gr. I) im November 2023 kam die Just A Way-Tochter am Sonntag in Hanshin zu einer weiteren Gruppe I-Platzierung.

Im Osaka Hai über 2000 Meter belegte die von Yoichi Kuroiwa trainierte Fünfjährige, die als 38,9:1-Außenseiterin an den Start kam, den dritten Platz hinter dem Sieger Bellagio Opera (5,5) und Rousham Park. Im Sattel von Rouge Eveil saß Akira Sugawara.

Rouge Eveil stammt aus der Nothing But Dreams. Sie Frankel-Tochter ist das erste Produkt aus der vom Gestüt Brümmerhof gezogenen Arc- und King George-Siegerin Danedream. Am Start war Nothing But Dreams nie, dafür hat sie nun aber in der Zucht richtig eingeschlagen.

Danedream selbst lebt nicht mehr. Im vergangenen Jahr trat die deutsche Ausnahmestute im Alter von 15 Jahren tragischerweise ab. Ihr Erbe lebte indes weiter. Nicht zuletzt durch Nothing But Dreams und Rouge Eveil.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil