Muhalif im Prix Tantieme unter neuer Regie

Der im Besitz von Cemil Duran stehende Lawman-Sohn Muhalif startet am morgigen Donnerstag in Saint-Cloud im zur Listenklasse zählenden Prix Tantieme (52.000 Euro) über die Meile.

Allerdings startet der vom Gestüt Römerhof gezogene Listensieger nicht mehr unter der Regie von Trainer Bohumil Nedorostek. Nach einem Quartierswechsel ist Alicja Karkosa die neue Trainerin des Dreijährigen.

Bei seinem Debüt für Karkosa trifft Muhalif, der zuletzt Sechster im Prix de Seine-et-Oise wurde, auf neun Gegner. Im Sattel wird erneut Hugo Besnier sitzen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste