Marc Hübner im Besitzerglück – Dritter Sieg innerhalb von drei Wochen

Besitzer Marc Hübner, besser gesagt dessen Pferde, sind momentan in glänzender Form. Am Dienstag gab es in Saint-Cloud durch Shining Yellow den dritten Sieg für Hübner innerhalb von weniger als drei Wochen, als die 10,8:1-Außenseiterin gegen Top Daay und Infinity Sweet gewann.

Unter Christophe Soumillon setzte sich die dreijährige Recorder-Tochter in einem mit 23.000 Euro dotierten 1400 Meter Handicap für den klassischen Jahrgang durch. Shining Yellow wird von Yasmin Almenräder in Mülheim trainiert.

Nach Woody Wood in Baden-Baden und Sovereign State am Wochenende in Düsseldorf, war es nun der dritte Sieg innerhalb kürzester Zeit für Besitzer Marc Hübner. Allerdings kam dieser Sieg nicht in den bekannten blau, rosa Hübner-Farben zustande, sondern in den Hübner GmbH-Farben. Diese orange, weiß, gelben Farben kamen zum ersten Treffer überhaupt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely