Lockinge Stakes: Inspiral-Pacemaker Audience überrascht – Big Rock 6.

Mit einer großen Überraschung endeten am Samstag im englischen Newbury die zur Gruppe I zählenden Lockinge Stakes.

Bei einer Quote von 3,0:1 am stärksten gewettet war in der mit 400.000 Meilenprüfung die von John und Thady Gosden für das Cheveley Park Stud trainierte Inspiral. Die vielfache Gruppe I-Siegerin hatte am Ende mit dem Sieg aber diesmal nichts zu tun.

Das wird ihre Trainer sowie ihren Besitzer am Ende aber nicht allzu stark bewegt haben, denn mit dem eigentlich als Pacemaker engagierten Audience (23:1) sprang ein Stallgenosse in die Bresche, der passenderweise auch die Cheveley Park Stud-Farben trug.

Immer bestechend gehend wurde der Iffraaj-Sohn unter Siegreiter Robert Havlin an der Spitze einfach nicht kürzer und kam am Ende zu einem überaus leichten Treffer gegen Roger Varians Charyn, der ihm als Einziger in etwa folgen konnte. Rang drei ging durch Witch Hunter aus dem Stalll von Richard Hannon an einen weiteren Außenseiter der Prüfung.

Der französische Gast im Rennen, der von Maurizio Guarnieri stark gewettete Big Rock, enttäuschte letztlich, war früh aus dem Rennen und kam über Rang sechs nicht hinaus.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely