Hollie Doyle-Comeback am Freitag

Anfang des Jahres hatte sich Hollie Doyle bei einem Unfall in Wolverhampton den Ellbogen ausgekugelt und gebrochen.

Eigentlich war sie dem Anschein nach schnell wieder fit und fast schon bereit zu reiten, dann aber wurde im MRT festgestellt, dass sie sich auch mehrere Bänder gerissen hatte. Eine komplizierte Operation war die Folge.

Nun ist aber alles verheilt und ihr Comeback steht unmittelbar bevor. “Es war eine ziemlich komplizierte Operation, aber zum Glück ist jetzt wieder alles in Ordnung und ich bin bereit, wieder zu reiten”, so Doyle gegenüber der Racing Post.

Einsteigen wird sie am Freitag in Newcastle, für den dortigen Renntag hat sie aber lediglich einen Ritt angenommen. Weiter geht es für die Spitzenreiterin am Samstag in Doncaster. Dort wird sie dann schon viermal in den Sattel steigen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy