Hanshin: Murzabayev wieder mit Doppelschlag

Wieder mit einem guten Lauf ist in Japan Bauyrzhan Murzubayev in das Rennwochenende gestartet.

Auf dem Rennplatz in Hanshin gewann der Kasache zwei Rennen und steuerte zwei weitere ihm anvertraute Pferde in die Platzierung. Seine Sieger ritt er im zweiten (Dobbiaco) und vierten (Young Scarlet) Rennen, beides Prüfungen für dreijährige Pferde, der Veranstaltung.

Im Hauptrennen, dem zur Gruppe II zählenden und mit umgerechnet 726.119 Euro dotierten The Hai Hanshin Himba Cup belegte er mit Doe Eyes Rang fünf, was dem Besitzer seines Partners ein Preisgeld von 33.532 Euro einbrachte.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse