Gold Cup-Runner Up Gerri Colombe gewinnt Aintree Bowl Chase

Ein zweiter Platz aus dem Cheltenham-Gold Cup war eine handfeste Empfehlung, mit der Gordon Elliotts Gerri Colombe am Donnerstag in die Gruppe I-Aintree Bowl Chase (250.000 Pfund) gegangen war.

Und auch wenn der Saddler Maker-Sohn nicht das gesamte Rennen über wie der Sieger wirkte – er musste zwischenzeitlich von seinem Reiter Jack Kennedy schonmal angeschoben werden -, setzten sich am Ende die auf der 5020 Distanz einmal mehr geforderten Steherqualitäten doch noch durch.

Mit jedem Meter kam der Gast aus Irland immer besser auf Touren und am Ende noch zu einem sicheren aber dennoch umkämpften Treffer über Ahoy Senor, der das gesamte Rennen über gutging und auch bis zum Pfosten prima durchzog. Rang drei sicherte sich Corbetts Cross vor dem mehr oder weniger enttäuschenden Shishkin.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne