Frankreich: Guyon zum zweiten Mal Champion

Maxime Guyon ist der französische Championjockey der Saison 2022. Der Wertheimer-Stalljockey sicherte sich zum zweiten Mal nach 2019 die “Cravache d’Or”, bei der es in diesem Jahr erstmals eine neue Regelung gab.

Denn ähnlich wie in Großbritannien, so wurden in diesem Jahr auch in Frankreich nicht die Rennen vom 1. Januar bis 31. Dezember in die Wertung für das Championat aufgenommen, sondern lediglich die Rennen vom 1. März bis zum 30. Oktober.

Der Sieg auf Adeliade im ersten Rennen am Sonntag in Chantilly war Guyons 191. Erfolg im genannten Zeitraum. Die Plätze zwei und drei im Championat belegten Mickael Barzalona, der Champion von 2021, und Christophe Soumillon.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse