France Galop: Enormer Sprung von Minus nach Plus

Gute Nachrichten kommunizierte France Galop in der letzten Woche. Anstelle eines prognostizierten Defizits von 11 Millionen Euro wies das Haushaltsjahr 2023 einen Überschuss von 8 Millionen aus.

In der regelmäßigen Rubrik „Salut La France“ von Susanne Born hat die Sport-Welt in der letzten Ausgabe darüber berichtet.

Fünf Gründe wurden für die positive Abweichung angegeben:

1. Von der PMU gab es einen höheren Betrag als ursprünglich vorgesehen.
2. Ein starker Rückgang der Betriebskosten, insbesondere aufgrund der rigiden Umsetzung eines Plans zur Energie-Einsparung und zwar auf allen von France Galop betriebenen Rennbahnen (ParisLongchamp, Chantilly, Saint-Cloud, Deauville und Auteuil).
3. Eine beträchtliche Steigerung der Einnahmen (ohne Wetten) aus Eintrittsgeldern, Veranstaltungen, Merchandise-Verkäufen etc.
4. Eine Steigerung der Finanzerträge dank eines dynamischen Liquiditätsmanagements von France Galop, um voll von den steigenden Zinsen profitieren zu können und
5. Ein über den Erwartungen liegendes außerordentlich gutes Ergebnis beim Wettumsatz.

Der Haushalt für das kommende Jahr wird einen leichten Überschuss aufweisen. Der mittelfristige Plan sieht eine Konsolidierung der kommerziellen Einnahmen auf ihrem hohen Niveau vor, eine weitere Eindämmung der Energiekosten und ein erhöhtes Finanzergebnis dank der Anlagepolitik der Barmittel von France Galop.

Ein Budget in Höhe von 1,2 Millionen Euro wird 2024 für Maßnahmen im Bereich der „Besitzerpflege“ bereitgestellt. Besitzer sollen animiert werden, wieder mehr Pferde ins Training zu geben. Wie das gehen soll, haben 40 Initiativen zum Inhalt. Welche von denen umgesetzt wird, entscheidet die neue Leitung von France Galop, die Mitte Dezember gewählt wird.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 24.02. Chantilly, Auteuil
So, 25.02. Cagnes sur Mer, Machecoul
Mo, 26.02. Cagnes sur Mer, Fontainebleau
Di, 27.02. Marseille-Borely
Mi, 28.02. Angers
Do, 29.02. Chantilly