Comeback von A Plus Tard für diesen Monat geplant

An Weihnachten und auch zwischen den Jahren kommen die Hindernisfans wie immer voll auf ihre Kosten. In Großbritannien wie auch Irland stehen große Rennen an.

In Irland soll Cheltenham Gold Cup Hero A Plus Tard sein Comeback geben. Er ist für die Savills Chase in Leopardstown vorgesehen, die am 28. Dezember ausgetragen wird.

Nach dem großen Sieg in Cheltenham 2022 wollte es nicht mehr so recht laufen, zuletzt war er Dritter zu Shishkin in Aintree in der Gruppe I Aintree Bowl im April dieses Jahres.

A Plus Tards Stallgefährte Envoi Allen könnte ebenfalls in Leopardstown antreten: „Ich hoffe sowohl Envoi, als auch A Plus Tard werden in der Savills laufen“, so Trainer Henry De Bromhead.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau