Christophe Soumillon muss verletzungsbedingt pausieren

Christophe Soumillon, einer der besten Jockeys weltweit, muss verletzungsbedingt pausieren.

Bei einem Unfall, der sich am 2. April in der Morgenarbeit ereignete, zog sich der gebürtige Belgier einen Bruch in der rechten Hand zu. Das bestätigte dessen Pressesprecherin Pascale Remond-Lamie gegenüber Equidia.

Lange wird Soumillon jedoch nicht fehlen. Laut der Pressemittelung könnte er in weniger als zwei Wochen wieder in den Sattel steigen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe