Championstute Nest wird keine Rennen mehr bestreiten

Wie Besitzer Mike Repole der Daily Racing Form bekanntgab, wird seine Championstute Nest keine Rennen mehr bestreiten und in die Zucht gehen.

Repole, der bereits Mitbesitzer der Stute gewesen war, hatte die Curlin-Tochter bei der letzten Fasig-Tipton November Sale für 6 Millionen US-Dollar gekauft, mit der Absicht sie weiterhin an Rennen teilnehmen zu lassen.

Nach einer Untersuchung wurde aber jetzt eine kleine Abnormalität im hinteren Sprunggelenk festgestellt. Daraufhin wurde sie sofort ins Lane’s End Gestüt gebracht, wo sie von Uncle Mo gedeckt werden soll.

Nest war in den letzten Jahren einer der besten Stuten der USA, gewann Stakes-Rennen mit zwei, drei und vier Jahren. 2022 erhielt sie den Eclipse Award bei den dreijährigen Stuten.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste