Buick auf dem Weg zum Champion – “My agent is outstanding”

Er reitet viele Sieger, aber ein Four-Timer bei vier Ritten gelingt William Buick auch nicht alle Tage.

Insgesamt hat er renntagübergreifend jetzt sogar seine letzten sechs Ritte verwandelt. Der letzte gelang ihm am Sonntag in Yarmouth für seinen Arbeitgeber Godolphin mit Royal Symbol in einem 2000 Meter-Handicap. Am Tag zuvor hatte er seine letzten zwei Ritte in York ebenso verwandelt.

Damit setzt sich der 35-jährige im englischen Jockeychampionat weiter ab von seinen Verfolgern, kommt nun auf 91 Volltreffer.

“Es ist sehr schwer an einem Tag vier Sieger zu reiten. Ich bin den Trainern und Besitzern sehr dankbar für ihre Unterstützung. Genauso meinem Agenten Tony Hind, er ist einfach der Beste”, gab Buick das viele an ihn gerichtete Lob schnell weiter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Galopprennen in Frankreich
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers