Blumes Alabama Moon am Dienstag im Prix Imprudence

Die von Hans-Albert Blume für den Stall Maca-Ronni trainieret Alabama Moon, zuletzt Listen-Sechste in Frankreich, steht vor ihrem Gruppe-Debüt.

Die dreijährige Jimmy Two Times-Tochter wird am Dienstag in Deauville im zur Gruppe III zählenden Prix Imprudence (80.000 Euro) antreten. Alexis Pouchin wird die Krefelder Stute in diesem 1400 Meter-Rennen reiten.

Alabama Moon, die von Marcell Pargmann gezogen wurde, wird auf sechs Gegnerinnen treffen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste