Auch bei Arqana purzeln die Millionen

Nachdem bei der Tattersalls December Mares Sales zuletzt sieben Millionen-Zuschläge zu verzeichnen waren, kam auch die Arqana Vente d’Elevage am Samstag gut vom Start.

Bis zum Abend knackten drei Angebote die Millionen-Schallmauer. Top-Seller war dabei mit 1,1 Millionen Euro die zweijährige Style Vendome-Tochter Lily’s Candle (Lot 160), die vom Haras des Capucines angeboten wurde. Zugeschlagen wurde die Prix Marcel Boussac-Siegerin für Narvick International.

Eine Millionen Euro war Meridian International die von Nicolas Clement offerierte Galileo-Tochter Solage (Lot 148). Ebenfalls bei einer Millionen Euro fiel der Hammer für ein Dubawi-Stutfohlen (Lot 175) aus der Just The Judge. Stroud Coleman Bloodstock hatte das letzte Wort bei dem Angebot von La Motteraye Consignment.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)