Adele im letzten Black Type-Rennen Frankreichs am Start?

Drei Tage vor Weihnachten geht in Deauville mit dem Prix Petite Etoile – Fonds Europeen de l’Elevage der Listenklasse die französische Black Type-Saison zu Ende. Möglichweiser mit deutscher Beteiligung.

Peter Schiergen nannte die für den Rennstall Gestüt Hachtsee trainierte Adele für das mit 52.000 Euro dotierte Examen am 21. Dezember. Die 1900 Meter-Prüfung richtet sich an dreijährige und ältere Pferde.

Adele, eine dreijährige Almanzor-Tochter, kam bislang zweimal in Frankreich an den Start und konnte beide Male gewinnen. Nun könnte der erste Black Type-Versuch der Stute anstehen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)