60 Nennungen für Investec Oaks

Wie der Coronation Cup werden in Epsom am 31. Mai auch die Investec Oaks (Gr.I) ausgetragen. Für den Klassiker wurden 60 Stuten eingeschrieben. Bei den Bookies als knappe Favoritin wird derzeit bei Kursen von um die 15,0 Joseph O´Briens Iridessa gehandelt.

Die Ruler Of The World-Tochter hat ihren Jahreseinstand bereits hinter sich, belegte in der vergangenen Woche auf Gruppe III-Level einen dritten Platz. Ihr Besitzer Chantal Regalado-Gonzalez, der die Prüfung in 2015 mit der Riesenaußenseiterin Qualify schon einmal gewinnen konnte, hat mit der ebenfalls von O´Brien trainierten Altair noch ein weiteres Eisen im Feuer.

Joseph O`Briens Vater Aidan hat ein paar mehr Pferde eingeschrieben. Unglaubliche 19 Nennungen kamen aus dem Ballydoyle-Quartier. Auch drei Französinnen könnten sich Ende Mai auf den Weg über den Kanal machen. Wonderment (Nicolas Clement), Villa d’Amore and Tamniah (beide Andre Fabre) sind hier die Auserwählten.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau